schnelle Rezepte zum Nachmachen

Bunte Apfel-Knusper-Torte

Zutaten für 12 Stück:

Crunch-Boden:

  • 125 g Butter
  • 150 g Löffelbiskuits

Belag:

  • 600 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 300 g Joghurt ( 3,5 % )
  • 50 ml Apfelsaft
  • 150 g Äpfel
  • 3 Beutel Gelatine fix je 15 g
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen geriebene Zitronenschale
  • 60 g Pistazienkerne
  • 125 g getrocknete Cranberrys
  • Backpapier  und Springform ( 26 cm )
  • Tortenplatte

Zubereitung:

Die Butter auf kleiner Wärmezufuhr schmelzen. Löffelbiskuits grob zerkleinern und unter die Butter rühren.  Keksmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und zu einem flachen Boden andrücken.  Für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit die Pistazien grob hacken. Äpfel schälen  12 dünne Spalten zur Seite legen, die übrigen Äpfel in kleine Stücke schneiden.

Frischkäse,Joghurt und den Apfelsaft glatt rühren. Die Gelatine fix auf kleiner Stufe einrühren und weitere 1 Minute rühren. Zucker und Zitronenschale mischen und unterrühren, dann die Pistazien dazurühren. Zum Schluss Apfelstücke und Cranberrys unterheben, jetzt alles gleichmäßig auf dem Boden verstreichen.

Torte muss nun 3 Stunden sehr kalt gestellt werden ( Kühlschrank am Günstigsten )

Danach den Springformenrand lösen und entfernen. Vor dem Servieren noch die Apfelspalten und Granberrys darauf verteilen.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 5 =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish