schnelle Rezepte zum Nachmachen

Fruchtiger Bienenstich



Zutaten für 24 Stücke:

  • 375 g Butter oder Margarine,
  • 250 – 300 g Zucker
  • 1 EL flüssiger Honig,
  • 100 g Mandelblättchen,
  • 1 EL Milch, 1 Dose ( 850 ml ) Aprikosen,
  • 1 unbehandelte Zitrone,
  • 1 P. Salz,
  • 6 Eier ( Größe  M )
  • 500 g Mehl,
  • 1 P. Backpulver,
  • 250 g Schmand,
  • 2-3 EL Puderzucker,
  • Fett und Mehl für die Form,
  • event. Alufolie.

Zubereitung:

Für den Guss werden 75 g Fett, 75 g Zucker und Honig in einem Topf unter Rühren aufgekocht. Mandelblättchen unterrühren. Topf vom Herd nehmen, Milch unterrühren. Abkühlen lassen.

Aprikosen abtropfen lassen. Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Schale fein abreiben, Saft auspressen. 300 g Fett, 250 g Zucker, Salz und Zitronenschale in einer großen Rührschüssel cremig rühren. Eier einzeln im Wechsel mit 4 – 5 Esslöffel Mehl unterrühren. Restliches Mehl und Backpulver mischen, zusammen mit Zitronensaft und Schmand zur Fett-Eier-Masse geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren.

Teig in eine gefettete mit Mehl bestäubte Fettpfanne oder tiefem Backblech des Backofens geben und glatt verstreichen. Aprikosen darauf verteilen und mit der Bienenstich-Masse beträufeln ( möglichst nicht zu sehr auf die Früchte )

Im vorgeheiztem Backofen ca 170/180 Grad Umluft Gas Stufe 2-3 ca. 30 Minuten backen, evtl. die letzten 10 Minuten den Kuchen mit Alufolie abdecken. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Für den Guss 75 g Fett, 75 g Zucker und Honig in einem Topf unter Rühren aufkochen Mandelblättchen unterrühren. Topf vom Herd nehmen, Milch unterrühren. Abkühlen lassen.

Aprikosen abtropfen lassen. Zutrone heiß waschen und trocken reiben. Schale fein abreiben, Saft auspressen.  3oo g Fett, 2oo g Zucker , Salz und Zitronenschale in einer großen Schüssel cremig rühren. Eier einzeln im Wechel mit 4 – 5 EL Mehl unterrühren. Restliches Mehl und Backpulver mischen, zusammen mit Zitronensaft und Schmand zur Fett.Eier-Masse geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren.

Teig in eine gefettete mit Mehl bestäubte Fettpfanne des Backofens geben und glatt verstreichen. Aprikosen darauf verteilen und mit der Bienenstich-Masse beträufeln ( möglichst nicht zu sehr auf die Früchte) Im vorgeheiztem Ofen ( E-Herd ca 175 Grad und Gas 2.-3. Stufe)ca 30 Minuten backen, event. die letzten 10 Minuten den Kuchen mit Alufolie abdecken. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Zubereitungszeit: ca 1 Stunde   Wartezeit: ca. 1 Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × zwei =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish