schnelle Rezepte zum Nachmachen

Gewürz-Stollen mit Marzipan

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe ( 42 g )
  • 150 g Zucker
  • ca. 1/8 l lauwarme Milch
  • 125 g Margarine
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale einer Zitrone ( ungespritzt)
  • 2 Esslöffel Rum
  • Mark einer Vanilleschote
  • je 50 g Zitronat und Orangeat
  • 250 g Rosinen
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 1 Teelöffel Pfefferkuchengewürz
  • 125 g Marzipan-Rohmasse

Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte Hefe bröckeln, mit 1 Teelöffel Zucker und etwas lauwarmer Milch verrühren, 20 Minuten gehen lassen.

Aufgelöste Margarine und die restliche Milch mit den übrigen Zutaten zugeben, alles zu einem glatten Teig verkneten, ca 1 Stunde gehen lassen.

Marzipanmasse zur Rolle formen

Den Teig zu einem Oval ausrollen, in die Mitte die Marzipanrolle legen, den Teig darüber falten und den Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchenblech legen. Anschließend aus Alufolie einen langen Streifen falten und diesen einmal um den Stollen legen, damit er nicht auseinander laufen kann.  Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheiztem Backofen 10 Minuten bei 200 Grad vor backen, dann 45 Minuten bei 175 Grad fertig backen. Noch warm mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.


Danach suchten andere Besucher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × fünf =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish