schnelle Rezepte zum Nachmachen

Kleine Busserln

Feline Rupprecht pixelio.de                          6. Dezember – Nikolaustag                                        Alle Schuhe auf Hochglanz geputzt! ? Das 6. Kalendertürchen: von Heinz Bornemann   „Adventskalender sehr beliebt,   bei Gross, bei Klein und Alt, weil es da schöne Sachen gibt, man freut sich täglich halt“   Kleine Busserln – ein Gebäck welches gut aufzuheben ist                                                und lange frisch bleibt:   Zutaten:

  • 100 g Honig
  • 2 Vanillezucker
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Nelken
  • 450 g Zucker
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 60 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 4 Eier
  • 100 gehackte Mandeln
  • 600 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver

Zubereitung: Honig und Zucker leicht erwärmen, Vanillezucker, Zimt und Nelken dazu geben. Nachdem die Masse etwas abgekühlt ist dann Haselnüsse, Mandeln, Zitronat und Orangeat, verrührte Eier unterrühren, das mit Backpulver gemischte Mehl gut unterarbeiten. Auf das mit Backpapier belegte Kuchenblech nun von dem Teig kleine Häufchen setzen – nicht zu eng denn die Busserln brauchen Platz. Bei 180 Grad dann im Backofen für 15-18 Minuten abbacken. Bild: Feline- Rupprecht pixelio.de


[azon_profit_poster kaffee]

Ein Kommentar zu Kleine Busserln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + elf =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish