schnelle Rezepte zum Nachmachen

Schoko-Pfirsisch-Traum

Zutaten für 12 Stückchen

  • 800 ml Milch
  • 3 Eier
  • 225 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 75 g gehackte Haselnusskerne
  • 20 g gemahlene Haselnusskerne
  • 300 g Mehl
  • 175 g Butter
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Kakaopulver
  • 3 ganze Pfirsische ( ca. 150 g )     oder 6 Halbe aus der Dose
  • Puderzucker zum Besäuben
  • 1 Springform von 26 cm Durchmesser

Zubereitung:

In 150 ml Milch werden beide Puddingpulver mit 75 g Zuckerglatt gerührt, 650 ml Milch aufkochen und vom Herd nehmen, angerührtes Puddingpulver einrühren und aufkochen lassen. In eine Schüssel umfüllen und den Pudding direkt mit Folie abdecken, lauwarm abkühlen lassen,  2 Eier einrühren und wieder gut mit Folie abdecken

Mandelkerne ( gehackte und gemahlene ) getrennt in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und auskühlen lassen.

Mehl, 1 Ei, gehackte Nüsse, in Stücken geschnittene Butter, 150 g Zucker und Vanillezucker, Salz und Kakao  gut zu Streußeln verkneten.  Die Hälfte der Streußeln nun in eine gefettete mit Mehl bestäubte Springform geben, den Rand gut andrücken und alles ca 30 Minuten kalt stellen.

Pfirsischen halbieren, entsteinen und die Hälften dann jeweils dritteln. Der Streußelteig wird mit den gemahlenen Nüssen bestreut,  Puddingcreme  aufstreichen und glatt streichen. Pfirsische dicht an dicht darauf setzen und die restlichen Streußeln darauf verteilen.

Im vorgeheiztem Backofen bei ca. 170 Grad dann 50-60 Minuten abbacken und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen und dazu schmeckt geschlagene Sahne.

Zubereitungszeit; 1 3/4 Stunde       Wartezeit: ca. 41/2 Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × vier =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish