schnelle Rezepte zum Nachmachen

Walnussbrot

Rieke pixelio. de

 

 

 

 

Für das Jahr  2014!

 

„Ein Jahr sagt uns ade!“

Ein Jahr sagt uns ade.

   Es trägt ein weißes Reisekleid

   aus Eis und Schnee.

                  Was hat es uns gebracht?

     Viel Regen und viel Sonnenschein

     und Tag und Nacht.

             Und frischen Frühlingswind

      und Blumen bunt

      und Früchte süß

      für jedes Kind.

                       Und Eis und Reif und Schnee

       Wir danken dir,du altes Jahr,

        ade, ade!

                         Das neue Jahr beginnt.

       Bringt Lachen mit und Fröhlichsein

        für jedes Kind!“

                                                   von Ils Jahreis 

 

Nach all den Tagen von süßem Kuchen, Plätzchen und Stollen wird uns nun mit Sicherheit ein kräftiges Walnussbrot gut schmecken.

Für 2 Brote von ungefähr 800 g benötigen wir folgende Zutaten:

50 ml Walnussöl

500 g Roggenmehl  ( Type 997 )500 g Dinkelmehl    ( Type 1050 )

1 Päckchen Hefe zu 42 g

20 g Salz

100 g Walnüsse

0,6 l lauwarmes Wasser

Zubereitung:

In eine etwas größere Schüssel geben wir das Mehl mit dem Walnussöl, In eine kleine Mulde die Hefe bröckeln, ein wenig lauwarmes Wasser dazu geben und in der Mulde etwas verrühren. Ein paar Minuten gehen lassen. Danach das restliche Wasser mit dem Salz dazu geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten, die etwas zerkleinerten Walnüsse unterkneten und dann den Teig für gut eine Stunde zugedeckt am warmen Ort gehen lassen. Nach dem Gehen wird der Teig in 2 gleichgroße Stücke geteilt, einzeln nochmals gut durchkneten, auf einem Kuchenbrett je zu einem Brotlleib formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzten, nochmals 30 Minuten gehen lassn, dann im Backofen bei 200 Grad für 20 Minuten anbacken, runterschalten auf 180/190 Grad und weitere 30 – 35 Minuten fertig backen.

Bild: Rieke pixelio.de

 


[azon_profit_poster brot]

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + 14 =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish