schnelle Rezepte zum Nachmachen

Zarte- Mandel-Waffeln

Zutaten für 8 Personen:

  • 1 Glas Sauerkirschen ca. 200 g
  • 1 Gehäufter Esslöffel Speisestärke
  • 225 g Zucker
  • 1 Prise Zimt je nach Geschmack
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Finesse- geriebene Zitroneneschale
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln 280 ml Milch 2 Esslöffel Puderzucker

Zubereitung:

 

 

 

Für das Kompott werden die Kirschen zum Abtropfen in ein Sieb gegeben und den Saft dabei auffangen. Wenn nötig den Saft mit Wasser oder einem anderen Obstsaft auf 100 ml auffüllen. Speisestärke und 100 g Zucker und etwas Zimt  darin auflösen und alles unter Rühren erhitzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, die Kirschen zufügen und alles abkühlen lassen.

Für die Waffeln wird die Butter mit 125 g Zucker, Vanille- und Zitronenzucker dickschaumig geschlagen. Dabei die Eier einzeln zufügen und einrühren. Mehl und Mandel mischen und im Wechsel mit der Milch portionsweise unterziehen.

Den Teig nun löffelweise in ein gefettetes Waffeleisen geben und goldbraun ausbacken. Die fertigen Waffeln mit Puderzucker bestäuben und mit dem Kirschkompott anrichten.

Tipp: je nach Jahreszeit kann man aus dem Obst-Angebot unterschiedlich wählen und alles schmeckt zu diesen Waffeln

Zubereitungszeit liegt bei ca. 60 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × vier =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish