schnelle Rezepte zum Nachmachen

Zimt-Kirsch-Schnitten

Zum Kaffee eine Zimt-Kirsch-Schnitte

Zum Kaffee eine Zimt-Kirsch-Schnitte

 

 

             Zum 4. Advent

 

“ Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit,

   dass es vom Himmel leise schneit

    und das zu Hause immer zu

nur Frieden herrscht und heilge Ruh.

Die Menschen froh und glücklich sind

   und frei von Tränen jedes Kind „

                                                                 Verfasser unbekannt

                                 Zimt-Kirsch-Schnitten

Zutaten für 12 Schnitten

  • 150 g Zucker
  • 5 Eier
  • 250 g weiche Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 50 g Schokoblättchen

Für der Belag:

  • 750 g Sahne
  • 40 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1  1/2  Päckchen  Sahnestei

Weiterhin:

  • 1 1/2  Gläser Kirschen
  • 1 Backblech
  • Backpapier

Zubereitung.

Zuerst werden die Kirschen in ein Sieb zum Abtropfen gegeben, dabei aber den Saft auffangen. In einer Schüssel dann Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier zufügen. Das mit Backpulver und dem Kakao gemischte Mehl gut unterrühren , 4 Esslöffel Kirschsaft dazu geben und verrühren. Am Schluss noch die Schokoblättchen unterheben. Jetzt den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und gleichmäßig verteilen. Die Hälfte der Kirschen darauf geben und im Backofen bei  170 Grad für ca. 25 Minuten backen, gut auskühlen lassen. In der Zwischenzeit wird die Sahne mit dem restlichen Zucker,  dem gestrichenen Teelöffel Zimt und dem Sahnesteif recht steif geschlagen. Auf dem Kuchenboden jetzt noch die restlichen Kirschen verteilen, die Sahne obenauf streichen und den Kuchen gute 2 Stunden ziehen lassen.  Vor dem Kaffeetrinken wird der Kuchen noch mit Zimt bestreut und in 12 Stücke geschnitten.

Kirsch-Zimt-Schnitten sind fruchtig, säuerlich und schmecken sehr gut

Bild: ro18ziger pixelio.de


[azon_profit_poster kaffee]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − sechs =

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish